conan-reiter-16

Conan selbst war ein Ganker vor Crom, der nicht zögerte einen unliebsamen Gegner ins Jenseits zu befördern. Er beseitigte Konkurrenten um das Kommando über Piratenschiffe zu übernehmen, ohne mit der Wimper zu zucken. Wurde Hauptmann von ganzen Söldner-Armeen weil er keine Sekunde zögerte sich die Karriereleiter hinauf zu schnetzeln. Und Räuber-Hauptmänner hatten bei ihm keine lange Lebenserwartung, um deren Posten und Räuber-Heer zu übernehmen. Conan hat sich auch selbst zum König von Aquilonien gemacht, indem er den rechtmäßigen König (und Tyrannen) Nemedides gemeuchelt hat – aus Wut, weil der ihn einst verraten hat.
Es ist die barbarische Welt von Hyboria, da darf man so etwas – wenn man mit den Konsequenzen leben kann! Conan konnte damit leben, seine barbarische Natur schützte ihn vor Vergeltung, Mord und Totschlag, weil er stets wachsam und bereit zum Kampf war.
Also zögert nicht, mordet und schnetzelt euch in eurem Clan die Karriereleiter nach oben. Stürzt euren Clan-Leader und übernehmt seine Besitztümer. Überfallt andere Städte und Festungen und vertreibt die Eigentümer. Alles ist erlaubt – es ist Hyboria!

Aber selbst Conan hatte einen Barbaren-Codex: Frauen und Kinder beschützte, wehr- und schutzlose Menschen verschonte er!
Diese Regeln gelten auch für unsere kleine Hyborische Welt. Spieler im Anfangs-Gebiet sind wehrlos gegenüber erfahrenen Spielern. Ausgeloggte Charaktere sind schutzlos.

 

 

 

 

 

CROM’S Server-Regeln:

  • Die wichtigste Regel: Es ist ein PvP-Server, also dürft ihr rauben, morden, zerstören, versklaven! Aber, wer Anfänger im „Tal der Ankömmlinge“ gankt kommt auf eine Kopfgeldjäger-Liste und wird seinerseits gejagt und sein Hab und Gut dem Erdboden gleich gemacht. Hohe Prämien werden für ausreichend Kopfgeld-Jäger sorgen.
  • Ganken ist auch, wer Spieler beim Einloggen an ihrem Spawnpunkt, im Haus oder der Schlafmatte, auflauert und immer wieder beim Respawn killt.
  • Werdet ihr gegankt, dann jammert nicht rum (Hyboria ist kein Ponnyhof), sondern sorgt für Beweise in Form von Screenshots (F12) oder Videos. Diese postet dann im vorgesehenem Foren-Thread —> HIER.
  • Die Server-Admins entscheiden dann über Höhe und Umfang der Kopfgeld-Prämie.
  • Danach liegt alles in den Händen anderer Spieler die den Gänker jagen, seine Basis auffinden und zerstören müssen.
  • Die Prämien werden erheblich sein (von kompletten Outfits über die besten Waffen, bis hin zu Ressoursen und Baumaterial). Aber auch hier, ohne eindeutige Beweise keine Prämien. Also sorgt für Screenshots und Videos.
  • Wer versucht zu betrügen, indem er Ganken vortäuscht und eine Jagd inszeniert um die Prämie zu erschwindeln, landet seinerseits auf einer Kopfgeldjäger-Liste.
  • Kopfgeldjagd-Ankündigungen in Form von Plakaten wird es hier auf dieser Seite geben. Also checkt regelmäßig diese Page um kein Kopfgeld zu verpassen.

Habt viel Spaß in unserem kleinen Hyboria und lasst Köpfe rollen …

Conan der Überlebende!

Conan ist am Ende seiner Abenteuer oft nicht der strahlende Sieger oder heroische Bezwinger des Bösen und Finsteren.

 Er ist der Überlebende!

Zusammenfassung Server-Feature "Jagt den Ganker"

  • „Jagt den Ganker“ ist ein exklusives Feature des Ententeich-Server der von den Server-Admins kontrolliert wird.
  • PvP ist auf dem Ententeich natürlich erlaubt.
  • Wer wehrlose Anfänger-Spieler jagt und killt, wer schutzlose ausgeloggte Spieler-Avatare killt oder am Spawn-Bett killt – der ist ein Ganker!
  • Meldet solche Spieler! Aber dokumentiert eure Meldungen mit Screenshots oder Videos.
  • Solche nachgewiesenen Ganker werden zur Jagd ausgeschrieben. Hohe Kopfgeld-Prämien sollen andere Spieler motivieren diese Spieler zur Strecke zu bringen.
  • Um die Prämie einzustreichen müsst ihr aber euren Erfolg mit Screenshots oder besser Videos nachweisen.
  • Sei ein fairer Abenteurer und metzel keine schwachen und wehrlosen Spieler ab.